Das Yamaha XT350-Forum ;-) (...und TT350!)


Buchempfehlung

>> direkt bestellen

Reparaturanleitung!

Buchempfehlung

>> direkt bestellen

Fahrtipps!

Buchempfehlung

>> direkt bestellen
14,95€

Trainingsbuch!

xt350.de Foren-Übersicht -> Sonstiges -> Seitenständerschalter - Steuergerät Gehen Sie zu Seite Zurück  1, 2
Neuen Beitrag schreiben  Auf Beitrag antworten Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen 
BeitragVerfasst am: 16.07.22, 21:42 Antworten mit Zitat
wunne
One-Kick Starter
 
Anmeldung: 27.06.2004
Beiträge: 16
Wohnort: Lauf




Gute Frage
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 22.07.22, 11:41 Antworten mit Zitat
TTGeorg
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 05.01.2004
Beiträge: 6476
Wohnort: 44289 Dortmund




Du musst dir das an anderen Kisten, wie tt oder auch bei kedo, xt500, ansehen.
Du benötigst für die umlenkung ne Art Dorn, Schraube tut's auch. Seitenständer muss nicht neu.

_________________
Gruß


Georg

achtung dement!
ja ich bin direkt, aber ehrlich.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: 22.07.22, 11:45 Antworten mit Zitat
wunne
One-Kick Starter
 
Anmeldung: 27.06.2004
Beiträge: 16
Wohnort: Lauf




Klasse. Schau ich mir gleich mal an...

P.S. Würde mich normaler Weise viel intensiver mit dem Thema beschaeftigen. Bin aber voll Land unter mit Wohnmobil restaurieren und Hausaufgaben vom TÜV abarbeiten.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 25.07.22, 23:46 Antworten mit Zitat
wunne
One-Kick Starter
 
Anmeldung: 27.06.2004
Beiträge: 16
Wohnort: Lauf




Also, ich habe jetzt eine Lösung für mich beziehungsweise für den Tüv gefunden. Wenn man das orangene Kabel das zum Steuergerät geht unterbricht geht der Motor aus. Ich habe nun einfach den Schalter des Ständers dazwischen geschalten. Ging ohne die originale Verkabelung zu modifizieren. Jetzt geht also der Motor aus wenn der Ständer ausgeklappt ist. Is ok für den Tüv. Hab heute die Plakette bekommen. Jetzt steck ich die Kabel einfach wieder zurück in die Originalposition und aus die Maus. Wink
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 28.07.22, 09:50 Antworten mit Zitat
mathias
One-Kick Starter
 
Anmeldung: 22.10.2012
Beiträge: 19
Wohnort: Dresden




Hi Thomas,

clevere Lösung, werde ich mir merken. Ich habe auch noch ein wenig rumprobiert, aber kann die Ursache nicht identifizieren.
Habe den Neutralschalter getauscht und mir ein Original-Zündschloss organisiert, weil ich ein Replika mit Lenkersperre habe (war vorher eins ohne). Das war neben dem Rahmen das einzige Bauteil, was ich nach einem Sturz wegen Beschädigung austauschen musste (wollte ganz sicher gehen, dass es nicht an sowas scheitert). Kabelbaum hatte ich zuvor demontiert und alle Leitungen geprüft und Kontakte, auch zum Rahmen, mit Schleifpapier und Kontaktspray behandelt. Immer noch sehr merkwürdig, da einfach alles andere einwandfrei funktioniert. Naja, da ich mir beim Neuaufbau einen weiteren Seitenständer besorgt hatte, um diesen für die Höherlegung mit XT600 Federbein zu verlängern, hatte ich in Erinnerung, dass an diesem ein anderes Umlenkblech bei lag. Und das ist genau das für die Einklappfunktion. Die passende Schraube habe ich auch. Muss ich nur noch verbauen. Dann geht's zum TÜV, und wenn es Probleme geben sollte, versuche ich deine Variante.
Danke an Euch für's mittüfteln und aushelfen!
Schöne Grüße
Mathias
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 28.07.22, 13:26 Antworten mit Zitat
wunne
One-Kick Starter
 
Anmeldung: 27.06.2004
Beiträge: 16
Wohnort: Lauf




Sehr interessant. Kannst du vielleicht ein Bild von dem Blech beziehungsweise dem ganzen Seitenständer posten ?
Gruß
Thomas
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: 28.07.22, 13:41 Antworten mit Zitat
Don Pedro
Profi-Supporter
 
Anmeldung: 09.03.2004
Beiträge: 8138
Wohnort: Am Weserstrand




Hier zu sehen.

http://www.xt350.de/viewtopic.php?t=1126&highlight=seitenst%E4nder

_________________
Gruß,
Peter


Nur im Lexikon kommt Erfolg vor Fleiß.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Seitenständerschalter - Steuergerät
  xt350.de Foren-Übersicht -> Sonstiges
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde  
Seite 2 von 2  
Gehen Sie zu Seite Zurück  1, 2
  
  
 Neuen Beitrag schreiben  Auf Beitrag antworten  


Basiernd auf: phpBB 2.0.11, Theme by Vjacheslav Trushkin, modified